Drive In, 2017


Drive In, 2017 © lonelyroadlover

Location: Ghost Town, New Mexico, USA

 

Silk-Print ohne Rahmen

 

Größen:

  • Postkarte im 4er-Bundle "Rural" - A6: 13,00 € (+1,30 € Versand)
  • Polaroid - 12 x 14 cm: 20,00 € (+ 2,99 € Versand)
  • Small - 20 x 30 cm: 65,00 € (+ 2,99 € Versand)
  • Medium - 30 x 45 cm: 85,00 € (+ 4,99 € Versand)
  • Large - 50 x 75 cm: 130,00 € (+ 6,99 € Versand)
  • Fat - 60 x 90 cm: 195,00 € (+ 6,99 € Versand)

* alle Preise inklusive 19% Mehrwertsteuer

 

Bitte schreib mir bei Interesse eine E-Mail an sarah@lonelyroadlover.com und ich erstelle einen individuellen Auftrag mit Rechnung.

Die Lieferzeit beträgt 5 bis 7 Tage - bei Postkarten 2 bis 4 Tage (in Einzelfällen 10 bis 14 Tage).




Die Geschichte hinter dem Bild.

Drei verrostete Gastanks stehen neben der Straße. Dahinter eine Tankstelle. Geschlossen. An der Anzeigetafel mit den Preisen fehlen Zahlen. Entlang der Route 66 finden sich immer wieder Geisterstädte. Ich bin auf einem 12.000 Kilometer langen Roadtrip durch die USA und sehe nicht nur die pulsierenden Straßen von New York, sondern auch die endlose Weite im Inland. Wo Kakteen in leeren Häusern wachsen und Autos auf Parkplätzen für immer auf ihre Fahrer warten. Ich steige aus und streife durch die kleine Siedlung. Ganz sicher sein, dass hier keiner mehr haust, kann man nie. Das macht irgendwo auch den Reiz aus. Ich raschel mit einem Stock durch das hohe Gras, um Schlangen aufzuschrecken. Denn es ist heiß und die Viecher warten nur darauf, mir in den Hintern zu beißen. Vor einer verfallenen Baracke stehen zwei Autos. Irgendwie so, als wären sie nur mal kurz abgestellt. Doch bei näherem Hinsehen wird deutlich, wie vergammelt und fahruntüchtig sie schon sind. Dennoch. Der erste Schein zeigt ein beinahe normales Bild. Der leichte Grusel von Geisterstädten. Nie ist ganz offensichtlich, was hier passiert ist. Ich hocke mich hin, um das Motiv noch spannender zu machen, als es plötzlich an meinem Rücken kratzt. Ich springe auf. Ein Skorpion?! Doch dann sehe ich den großen Kaktus, dem ich recht nahe gekommen bin. Und der mir ein paar Souvenirs in die Haut gesteckt hat. Ich beschließe, dass es Zeit ist, weiterzuziehen.

Mehr unheimliche Erlebnisse auf der legendären Straße findet ihr in meinem Bericht Route 66 (2): Vom Sturm Gejagt.

Ehrliche Lebens- und Reisegeschichten mit einem scharfen Schuss Humor. Ein Blog, der dir in den Hintern tritt, damit du rausgehst und lebst. ♥

Honest life and travel stories flavored with the hot spices of black humor. A blog that kicks your ass and makes you go out and live your damn life. ♥


Facebook Lonelyroadlover
Pinterest Lonelyroadlover


Logo Lonelyroadlover