Mountain Trip USA · 2020



Wyoming, Montana


7. März 2020

Eis im Canyon und ein Tattoo für die Ewigkeit.

Eis und Schnee. Das kenne ich aus Deutschland! Wenn ich mir ein Banana-Split bestelle und später noch das Tiefkühlfach abtaue. Ich schaue auf den Kalender. Wenn ich meinen Freund im Februar nicht in Wyoming besuche, dann sehe ich ihn eine ganze Weile nicht. Wenn ich meinen Freund im Februar in Wyoming besuche, werde ich mit mittleren Erfrierungen und Eispickeln im Gesicht in die Charité eingeflogen. Bis zu minus 20 Grad wird dort gelegentlich zwischen Oktober und April.

Ich packe meine sieben Sachen und ziehe los. Zu klirrenden Eisschollen in 300 Metern Tiefe, einer Schneewanderung, bei der mir fast das Bein abgefallen wäre und einem Ewigkeitsbeweis, der jeden Ehering blass aussehen lässt.

22. Februar 2020

Im Auge des Bisons: Mit dem Schneemobil durch Yellowstone.

Da machen die den Yellowstone National Park zu. Im Winter. Einfach so. Weil es schneit! Ist der Scheiß aus Zucker oder was?

Da ich jedoch nie warte, bis mir Dinge passieren, sondern ich Dinge passieren lasse, finden mein Freund und ich schon nach drei Tagen heraus, dass man auf einer geführten Schneemobiltour durch den Park zwiebeln kann. Wer hätte wissen können, dass dieser Tag zu den schönsten meines Lebens werden würde. Dass ich beinahe die Hand nach einem Kojoten ausstrecken konnte und majestätische Bisons mit goldenem Fell nur zwei Meter neben mir durch den Schnee stapfen würden.


Ehrliche Lebens- und Reisegeschichten mit einem scharfen Schuss Humor. Ein Blog, der dir in den Hintern tritt, damit du rausgehst und lebst. ♥

Honest life and travel stories flavored with the hot spices of black humor. A blog that kicks your ass and makes you go out and live your damn life. ♥


Facebook Lonelyroadlover
Pinterest Lonelyroadlover


Logo Lonelyroadlover