Rail Trip Osteuropa · 2019



Wien · Budapest · Prag · Berlin


5. Januar 2020

Prag & Berlin: Zwischen Vollmond und Kaltem Krieg.

Prag. Da war ich mal vor hundert Jahren. Als die Hölle zugefroren war und ich zur Schule ging.

Mein Freund und ich sind auf Zugreise durch Osteuropa, hingen schon kopfüber am Wiener Abendhimmel und sind durch die nebligen Gassen Budapests gegeistert.

Der zweite Teil unseres Trips führt uns nach Prag und Berlin. Zu astronomischen Uhren, tanzenden Häusern, in gläserne Kuppeln und zu der Mauer, die Deutschland einst in zwei Staaten teilte. Als Deutsche und Amerikaner noch nicht in ungarischen Zügen rumgeknutscht und sternchentätowierte Mütter verwirrt haben.

29. Dezember 2019

Wien & Budapest: Schleudersitz in die Alte Welt.

Düsseldorf. Wie eine goldene Münze geht die Sonne am Horizont unter und hinterlässt ein Tortenstück aus pinken, roten und gelben Schichten am Himmel.

Der letzte große Trip des Jahres. Mit dem Zug durch Osteuropa. Mit meinem Lieblingsmenschen, den ich fast zwei Monate nicht gesehen habe.

Wir landen fast zeitgleich von zwei Enden der Welt aus am Flughafen in Wien. Der Beginn einer wundervollen Reise zwischen silbernen Schlössern, Brücken im Nebel, geheimnisvollen Kaffeehäusern und der schönsten Weihnachtszeit meines Lebens.



Ehrliche Lebens- und Reisegeschichten mit einem scharfen Schuss Humor. Ein Blog, der dir in den Hintern tritt, damit du rausgehst und lebst. ♥

Honest life and travel stories flavored with the hot spices of black humor. A blog that kicks your ass and makes you go out and live your damn life. ♥


Facebook Lonelyroadlover
Pinterest Lonelyroadlover


Logo Lonelyroadlover